Grafner Dampfbesen: Das kann der günstigste seiner Klasse (4 in 1) wirklich

grafner dampfbesen dampfmop erfahrung

Preishistorie für Grafner® 4in1 Dampfbesen mit drehbaren Kopf 1300 Watt Dampfmop Dampf Mop Mob Dampfreiniger

Highlights

Aufheizzeit ca. 25 Sek | viel heißer Dampf | Preis: --- – verfügbar auf Amazon



Grafner ist eine Noname-Marke und dementsprechend günstig ist dieses Modell. Ob die Qualität trotzdem überzeugt und Sie ein echtes Schnäppchen mit dem 4 in 1-Besen ergattern können, erfahren Sie hier:

Der Grafner Dampfbesen: Er hat Vor- und Nachteile

  • Ein Gerät statt vieler verschiedener: Sie können den Dampfer mit vielen Aufsätzen variieren. In Flur, Wohnzimmer, Badezimmer einsetzbar.
  • Kaum Wartezeit nach Auffüllen des Wassertanks: Aufwärmphase sehr kurz
  • Selbst Hartnäckige Flecken werden schnell entfernt: Starker Ausstoß von heißem Dampf
  • Geringer Preis
  • Dampfausstoss lässt sich nicht regulieren
  • Tank etwas klein, reicht für circa 40m²

Mein Fazit:

Für einen Einpersonenhaushalt oder punktuelle Einsätze ist der Grafner Dampfbesen wirklich ideal. Für größere Wohnungen ist der Tank zu klein.

Das Zubehör fällt etwas spärlich aus: Zwei Microfaser Tücher (“Klett Mops”) , ein Teppichgleiter sind enthalten. Bei dem geringen Preis kann man aber auch nicht viel mehr erwarten. Singles sollten trotzdem zuschlagen.

Falls Sie noch einen integrierten Handdampfreiniger benötigen (für Auto oder Küche sehr hilfreich), schauen Sie sich den Grafner Dampfbesen 10 in 1 an 😉

Video: Der “Vorfahre” des Dampfbesens von Grafner


Das beste Angebot:

Grafner® 4in1 Dampfbesen mit drehbaren Kopf 1300 Watt Dampfmop Dampf Mop Mob Dampfreiniger

Last update was on: 16. Juni 2021 13:21
Ausverkauft
7 Testergebnis

Gründliche Reinigung
8
Viele Einsatzorte
8
Handhabung
6
Preis/Leistung
6
Nutzerwertung: Be the first one!

Autor vieler Testberichte und Autodidakt in zahlreichen Hobbys. Schicken Sie mir eine Mail bei weiteren Fragen oder nutzen Sie die Kommentar-Funktion!

Wie ist deine Meinung?

Hinterlasse einen Kommentar

Dampfbesen Test Redaktion