Dampfreiniger fürs Auto: Mit diesem handlichen Modell geht’s am besten

autopflege dampfreiniger
Das Auto ist schon wieder total verdreckt und die Waschanlage ist zu teuer und ungründlich? Kein Problem: Heute zeigen wir in unserem Dampfreiniger-Ratgeber, wie man sein Auto am besten mit den praktischen Dampfbesen pflegt.

Felgen

Verschmutzte Felgen werden vor allem mit Geräten wie dem Cleanmaxx 5 und 1 und seiner Punktstrahldüse wieder sauber und glänzend. Da diese Verschmutzungen jedoch nicht ins Grundwasser gelangen dürfen, nehmen Sie den Schmutz bitte immer sofort mit einem dunklen Mikrofaser oder Frotteetuch auf oder stellen Sie einen Eimer unter. Danach die Tücher gründlich waschen.

felgen reinigen dampfbürste
Felgenreinigung mit dem Cleanmaxx -> Hier klicken für mehr Infos

Fenster

Jeder Dampfreiniger fürs Auto hat eine Gummilippe. Sie sollten hier eine Gummilippe oder im Nachhinein ein Fenstersauger verwenden, um Streifenbildung zu vermeiden. Frontscheibe und Türfenster werden so wunderbar sauber.

Lack und Karosserie

Auch der Lack lässt sich schonend mit Dampf reinigen. Am Anfang, wenn der heiße Dampf austritt immer mindestens 20 cm Abstand halten. So löst sich der Dreck einfach und sie können dann ein Frotteetuch nehmen, um ihn abzuwischen. Verwenden Sie keine Mikrofasertücher, da diese unter Umständen Kratzer im Lack verursachen können. Auto Dampfreiniger wie der CleanMaxx können auf eine niedrigere Stufe reguliert werden, um schonender zu arbeiten.

Hier ist der Cleanmaxx im Angebot:

Dampfreiniger IM Auto; Sitze und Polster

Saugen Sie das Polster zunächst mit einem Staubsauger oder Dampfsauger ab. Verwenden Sie dann einen Bürstenaufsatz für Ihren Dampfreiniger und stellen Sie ihn auf die minimale Dampfmenge ein, um die Polster nicht zu durchnässen.

Armaturen

Diese sind meist aus Plastik und etwas verwinkelt. Hier reicht in der Regel ein nasses Tuch mit Cockpit-Reiniger oder zur Not ein Handdampfreiniger für Härtefälle.

Hier gibt es ein Youtube-Video zum Thema Autoreinigung:

Autor vieler Testberichte und Autodidakt in zahlreichen Hobbys. Schicken Sie mir eine Mail bei weiteren Fragen oder nutzen Sie die Kommentar-Funktion!

Wie ist deine Meinung?

Hinterlasse einen Kommentar

Dampfbesen Test Redaktion